• Motor Wartung – Ventile einstellen

    Motor Wartung – Ventile einstellen

    Bei frisch √ľberholten Motoren und in vorgegebenen Wartungsabst√§nden muss das Ventilspiel eingestellt werden. Das Ventilspiel dient dazu, die W√§rmeausdehnung des Motors auszugleichen, da Ventile extrem hohen Temperaturen ausgesetzt sein k√∂nnen.

    Mehr...
  • Wartung – Polster Reinigung

    Wartung – Polster Reinigung

    Zum Fr√ľhlingsputz des Oldtimers geh√∂rt auch die Reinigung der Polstersitze. Diese haben oft viel Schmutz und den ein oder anderen Fleck abbekommen.

    Mehr...
  • Fr√ľhlingserwachen: Vorbereitungen f√ľr die erste Ausfahrt

    Fr√ľhlingserwachen: Vorbereitungen f√ľr die erste Ausfahrt

    Nach der Oldtimer-Winterpause sind alle Handgriffe zu erledigen, wie bei der Stilllegung ‚Äď nur eben r√ľckw√§rts, also in umgekehrter Reihenfolge denken Sie? Weit gefehlt, es ist viel einfacher, denn manche Arbeiten, wie beispielsweise das Reinigen des K√ľhlers, das Auff√ľllen von Frisch√∂l und einiges mehr ist nicht notwendig, wenn sie ihren Wagen ordnungsgem√§√ü stillgelegt haben.

    Mehr...
  • Weber Flachstrom-Doppel-Vergaser √ľberholen

    Weber Flachstrom-Doppel-Vergaser √ľberholen

    Wenn man in den 1960er, 70er und auch 80er Jahren von leistungsgesteigerten Motoren sprach, kam immer wieder der Name ‚ÄěWeber‚Äú ins Spiel, denn Weber Flachstrom-Doppel-Vergaser waren hier das Non-Plus-Ultra. Zugegebener Ma√üen auch damals schon sehr kostspielig, aber dennoch auf dem Siegeszug weil sehr zuverl√§ssig.

    Mehr...