• Frühlingserwachen: Vorbereitungen für die erste Ausfahrt

    Frühlingserwachen: Vorbereitungen für die erste Ausfahrt

    Nach der Oldtimer-Winterpause sind alle Handgriffe zu erledigen, wie bei der Stilllegung – nur eben rückwärts, also in umgekehrter Reihenfolge denken Sie? Weit gefehlt, es ist viel einfacher, denn manche Arbeiten, wie beispielsweise das Reinigen des Kühlers, das Auffüllen von Frischöl und einiges mehr ist nicht notwendig, wenn sie ihren Wagen ordnungsgemäß stillgelegt haben.

    Mehr...
  • Weber Flachstrom-Doppel-Vergaser überholen

    Weber Flachstrom-Doppel-Vergaser überholen

    Wenn man in den 1960er, 70er und auch 80er Jahren von leistungsgesteigerten Motoren sprach, kam immer wieder der Name „Weber“ ins Spiel, denn Weber Flachstrom-Doppel-Vergaser waren hier das Non-Plus-Ultra. Zugegebener Maßen auch damals schon sehr kostspielig, aber dennoch auf dem Siegeszug weil sehr zuverlässig.

    Mehr...
  • Wartung – „Chrom“-Lackieren

    Wartung – „Chrom“-Lackieren

    Chrom Elemente an Oldtimern dienen der Verzierung und bringen so manchen geliebten Klassiker zum Glänzen. Doch soll das Verchromen demnächst innerhalb der EU verboten werden. Betriebe müssen dann in Europa ihren Becken schließen.

    Mehr...
  • Wartung – Getriebe überholen Teil 1

    Wartung – Getriebe überholen Teil 1

    Bevor wir das Getriebe öffnen – in unserem Beispiel ein 3-Gang Ford Vorkrieg und das 50er Jahre  Renault Getriebe – sollte man sich auf jeden Fall unbedingt ein Fahrzeug spezifisches Werkstatthandbuch besorgen, denn dort findet man den gesamten Aufbau des Getriebes und entsprechende Einstelltabellen.

    Mehr...