• Oldtimer unterwegs in Obwalden

    Oldtimer unterwegs in Obwalden

    Die Schweiz ist ein verhĂ€ltnismĂ€ĂŸig kleines Land, aber in Sachen Oldtimer stellen die Eidgenossen einiges auf die BĂŒhne. Zum Beispiel beim OiO in Obwalden – was aus-geschrieben soviel heißt wie „Oldtimer in Obwalden“. Ein Event der Extra-Klasse, der jedes Jahr tausende Menschen fasziniert in den Bann der historischen MobilitĂ€t zieht.

    Mehr...
  • Oldtimer-Charity in Kalifornien

    Oldtimer-Charity in Kalifornien

    Ein 1938er Delahaye-Modell 135 Roadster von Chapron wurde zum „Best of Show Pre-War“ ernannt und ein sehr seltener Mercedes-Benz 300SL Gullwing Alloy Body gewann „Best of Show Nachkriegs“ bei der San Marino Motor Classic in San Marino, USA.

    Mehr...
  • City Concours London: Auto schauen mitten in der City

    City Concours London: Auto schauen mitten in der City

    Mit gigantischen Besucher-Zahlen brĂŒstet man sich nicht in London, wo am 7. und 8. Juni der London City Concours stattfand. Im Herzen der Metropole kamen am ersten Tag rund 1000 Besucher in den Genuss des Anblicks der erlesenen Automobile auf dem GelĂ€nde der Honourable Artillery Company.

    Mehr...
  • Vintage Race Days: Oldies auf der Pferderennbahn

    Vintage Race Days: Oldies auf der Pferderennbahn

    „Vorkriegsfahrzeuge sollen auf Gras fahren? Ihr spinnt! Keine drei Autos werdet Ihr dafĂŒr gewinnen können,“ – das hörten die Organisatoren der Vintage Race Days im herzoglichen Schlosspark zu Rastede noch vor wenigen Jahren, als die großartige Idee erstmals umgesetzt werden sollte: historische Rennwagen werden stilvoll in Fahrt auf der Pferderennbahn prĂ€sentiert. Inzwischen ist diese einzigartige Oldtimer-Veranstaltung im Nordwesten von Deutschland kein Geheimtipp mehr.

    Mehr...