• Oldtimer in den Alpen

    Oldtimer in den Alpen

    Seit fĂŒnf Jahren steht der Winter- und Sommer-Ferienort Saalbach auch bei Oldtimer-Fans als Fixpunkt im Terminkalender. Entspanntes Autofahren auf den schönsten Straßen der österreichischen Alpen. Vom 20.-23. Juni 2018 ist Saalbach Start- und Zielort der 6. Saalbach-Classic fĂŒr historische Automobile. Ein besonderes Augenmerk wird auf Vorkriegsfahrzeuge gelegt – sie bekommen eine Startgarantie.

    Mehr...
  • Winter Marathon: Schnee, Eis und ein Cabrio

    Winter Marathon: Schnee, Eis und ein Cabrio

    Die 30. Ausgabe von Italiens großer klassischer Winter-Rallye endete am 19. Januar um 23.15 Uhr. Als Sieger aus dem JubilĂ€umsrennen ging das Team Brescia, bestehend aus Alberto Riboldi und Paolo Sabbadini, hervor. Die beiden gewannen die begehrte UBI Banca Trophy und ließen sich dafĂŒr noch abends auf der traditionellen Endstation der Piazza Righi in Madonna di Campiglio feiern.

    Mehr...
  • Le Jog: Oldtimer-Rallye vom Cornwall bis Schottland

    Le Jog: Oldtimer-Rallye vom Cornwall bis Schottland

    Fotos: © Francesco & Roberta Rastrelli / Blue Passion

    Sie gilt fĂŒr Oldtimerfahrer als die hĂ€rteste ZuverlĂ€ssigkeitsprĂŒfung in Europa: Le Jog – „Land’s End to John O’Groats Classic Reliability Trial and Tour“. Die Veranstaltung der Historic Endurance Rallying Organisation (HERO) fand zum 23. Mal vom 8. bis 12. Dezember 2017 in Großbritannien statt.

    Mehr...
  • Arabella Classics: Startsschuss fĂ€llt kĂŒnftig in Schloss Fuschl

    Arabella Classics: Startsschuss fĂ€llt kĂŒnftig in Schloss Fuschl

    Seit vielen Jahren ist die ArabellaClassics bekannt fĂŒr die Kombination „Stars, Cars & schöne Hotels“. Der Startschuss zur ArabellaClassics (10.-13. Mai 2018) fĂ€llt in diesem Jahr erstmals in Schloss Fuschl. Das bedeutet, die Rallye startet nicht mehr wie in den vergangenen Jahren in MĂŒnchen, sondern in Hof bei Salzburg im legendĂ€ren „Sisi-Hotel“, wo sie auch nach zwei Rallye-Tagen wieder endet. 

    Mehr...