• Grand Prix Caracciola – Viele WertungsprĂŒfungen & Traumstrecken

    Grand Prix Caracciola – Viele WertungsprĂŒfungen & Traumstrecken

    Bei herrlichem Sonnenschein wurde der Grand Prix Caracciola eine ganz besondere Alpenrallye. Über 80 Teilnehmer mit Ihren Automobilen der Baujahre 1923-1973 waren in Prien am Chiemsee am Start zum „Großen Preis von Prien am Chiemsee“ – einem 1,1km Stadtkurs, der mehrmals durchfahren werden musste. Diese PrĂŒfung lag am Ende des 52km langen Chiemsee-Prologs.

    Mehr...
  • Goodwood Revival

    Goodwood Revival

    Ein Wochenende voller Höhepunkte war das diesjÀhrige Goodwood Revival, das vom 9.-11. September rund um das traute Heim von Lord March in Goodwood, West Sussex, England stattfand. Auf der hauseigenen Rennstrecke fanden bereits von 1948 bis 1966 britische und internationale Rennserien statt.

    Mehr...
  • China Classic Rallye – Porsche Klassiker siegen

    China Classic Rallye – Porsche Klassiker siegen

    Mit einem Sieg endete in Shanghai die dritte Classic-Rallye der Zeitschriften „Auto Motor und Sport“ und „Motor Klassik China“ fĂŒr Porsche erfolgreich. Das Porsche-Museum nahm bereits zum dritten Mal in Folge mit zwei Klassikern seiner Sammlung an der Veranstaltung teil:

    Mehr...
  • Klassik Tour Kronberg

    Klassik Tour Kronberg

    Taunus, Wetterau, Main-Kinzig-Region und der Spessart: 400 Kilometer traumhafte Strecken legendĂ€re Opel GT („Nur Fliegen ist schöner“) am Start; Opel-Chef Dr. Karl-Thomas Neumann am Steuer seiner 1957er Corvette C1; 20.000 Zuschauer beim Tag der offenen TĂŒr im Test Center Dudenhofen – und das alles bei schönstem Sommerwetter.

    Mehr...
  • Goodwood Revival: Die leichten Jaguars siegten brilliant

    Goodwood Revival: Die leichten Jaguars siegten brilliant

    Die Rennen beim jĂ€hrlichen Goodwood Revival sind immer ein Spektakel. Schon bei trockener Witterung. In diesem Jahr aber, standen so viele Wolken ĂŒber dem privaten RenngelĂ€nde von Lord March, dass auch die auf Ihre kosten kamen, die Renn-Oldtimer am liebsten schlittern und touchieren sehen. Salopp gesagt: Die Fahrer ließen es krachen, obwohl der Belag nass war.

    Mehr...