Motorinstandsetzung – Kolbenringe abziehen ohne Kolbenringzange


Falls Sie bei der Motor Instandsetzung einmal keine Kolbenringzange zur Hand haben sollten, können die Kolbenringe auch mit einem einfachen Trick abgezogen werden.


Bild9
Festsitzende Kolbenringe sollten erst einmal mit einer Gasflamme erhitzt werden. Dies löst die alte Öl Verkrustung und die fest gebackenen Kolbenringe lassen sich wieder bewegen. Nun werden drei Aluminium Blechstreifen eingesetzt. Begonnen wird mit dem oberen Kolbenring. Der Kolbenring wird leicht angehoben und der Blechstreifen darunter geschoben. Um den Ring erst einmal durchgehend aus der Nut zu lösen, fĂ€hrt man mit dem Streifen einmal um den gesamten Kolben herum und steckt den Streifen unter das eine Ende des Kolbenrings. Nun wird der zweite Blechstreifen eingesetzt und unter das zweite Ende des Kolbenrings geschoben. Der dritte Streifen kommt auf die RĂŒckseite des Kolbens. Nun kann ohne Probleme der Kolbenring ĂŒber die drei Blechstreifen abgezogen werden. Auch die weiteren Kolbenringe könne mit diesem Verfahren leicht und ohne BeschĂ€digung abgezogen werden.