Den Tacho am Handgelenk


Die einen fahren ihren Oldtimer, die anderen zeigen ihre Hingabe fĂŒrs historische Automobil am Handgelenk. Den Tacho am Arm, das gibt es bei der bayerischen Uhren-Manufaktur Bavarian Crono.
Vom KĂ€fer 1946 km/h bis zum KĂ€fer 1969 mph, Transporter bis zum Karman Ghia wurden auch kleinste VerĂ€nderungen ĂŒber die Modelljahre bis ins Detail auf die ZiffernblĂ€tter ĂŒbertragen.


Sehen Sie hier das Video.

Neu sind unter anderen die Modelle BMW 2002, BMW 328 und Volkswagen Bulli. In der Formgebung und Ausstrahlung dem Stil der jeweiligen Automobil-Epoche harmonierende Edelstahl-UhrgehÀuse bergen das Schweizer Uhrwerk. Mit der Limitierung der Auflagen behalten die Classic-Uhren auch in Zukunft ihre ExklusivitÀt.

Besonders aufwendig und schon selbst ein kleines Kunstwerk ist das Kolben-GehÀuse, in dem z.B. die Bugatti T57 Uhr und einige Mercedes Uhren geliefert werden.

Infos: www.bavarian-crono-technology.de