Modell der Woche – Brumm Ferrari 250 GTO


Brumm hat ihre Kollektion um sechs Modell Varianten des Ferrari 250 GTO im Maßstab 1:43 erweitert. Die Modelle unterscheiden sich in den einzelnen Farb- und Verzierungs-Varianten.

Sehen Sie hier das exklusive Video ĂŒber das 1:43 Modell  des Ferrari 250 GTO von Brumm

Der Ferrari 250 GTO ist der Traum vieler Autofans. Gebaut wurde der Wagen nur in einer Kleinserie, die ausschließlich den einen Nutzen hatte, die Renn-Homologatiomn zu bekommen. Das erklĂ€rt auch den Namen. Das GTO steht fĂŒr Grand Tourismo Olomogato. Zu erkennen sind die 250 GTO Modelle an den typischen halbrunden LufteinlĂ€ssen auf der KĂŒhlerhaube, die der KĂŒhlung des kraftvollen V12-Aggregats dienen sollen.

Das 1.43 Modell ist sehr liebevoll gefertigt und weist einige sehr detailliert gearbeitete Feinheiten auf, wie zum Beispiel die FangbÀnder an der Motorhaube und die Plexiglas LufteinlÀsse.
Die formschöne Karosserie ĂŒberzeugt im Modell ebenso sehr, wie im Original. Runde geschwungene Formen gehen in das stumpfe Heck ĂŒber. Eine Spoilerkante bildet den optischen Abschluss der GT Linie.

WeiterfĂŒhrender Link:
http://www.brumm.it