100 Jahre Vauxhall


Exakt einhundert Jahre nachdem Joseph Higginson die Tagesbestzeit beim Waddington Fell Hillclimb markiert hatte …

Sehen Sie hier das Video.


mit dem ersten Vauxhall 30-98, fuhren 33 ĂŒberlebende Exemplare jener Zeit auf der selben Strecke, um das Ereignis von 1913 gebĂŒhrend in Erinnerung zu rufen. Das waren immerhin rund 20 Prozent der weltweit noch existierenden Vauxhall-Modelle von damals. Organisiert hatte den Event das 30-98 Register und der Lancashire Automobile Club, der ebenfalls 1913 gegrĂŒndet wurde. Auf der von der Polizei abgesperrten Route konnten sich die Oldtimer richtig austoben – auch wenn die MSA Regelungen eine Zeitnahme verboten hatten – den Fahrern war natĂŒrlich der damalige Rekord von 47,2 Sekunden auf einem regennassen Untergrund stets bewusst.

Der Vauxhall 30-98 war der erste Britische Wagen, der die magische Geschwindigkeitsgrenze von 100 Meilen/Stunde ĂŒberschritt. Zwischen 1913 und 1927 wurden 600 Fahrzeuge produziert.