23. Oldtimerspendenaktion 2017: Kultklassiker, Youngtimer & rundes Geburtstagskind


Seit 23 Jahren heißt es auch 2017 freie Fahrt fĂŒr die Oldtimerspendenaktion der Lebenshilfe Gießen. Auch in diesem Jahr gibt es eine bunte Palette attraktiver Oldtimer, vom seltenen Audi 100 CoupĂ© S ĂŒber den Szeneliebling VW-KĂ€fer Cabrio bis zum Urmodell des gerĂ€umigen Kleinwagens, der „Ente“.

Jubilar ist diesmal der NSU RO 80, das Modell wird in diesem Jahr stolze 50 Jahre alt. Die Lebenshilfe dankt den Spendern der Oldies, die sich fĂŒr den guten Zweck von Ihrem Klassiker getrennt haben, um Menschen mit Behinderung zu unterstĂŒtzen!

Diese attraktiven Oldtimer warten in diesem Jahr auf glĂŒckliche Gewinner:

1. Preis: Audi 100 Coupé S, Bj. 73
2. Preis: VW KĂ€fer Cabriolet 1500, Bj. 70, Allianz Worldwide Partners
3. Preis: NSU RO 80, Bj. 70, Heiko Seekamp, Bremen
4. Preis: Mercedes-Benz 230/8, Bj. 72, PS.SPEICHER, Einbeck
5. Preis: CitroĂ«n 2 CV Ente, Bj. 68, JĂŒrgen Rang, Köln
6. Preis: VW Golf I Cabriolet, Bj. 90, Michael Noll, Kelkheim
7. Preis: Ford Transit MK I, Bj. 76, Frank RĂŒckriegel, Druckriegel, Frankfurt
8. Preis: Rixe, Bj. 59, Theo-Lorch-WerkstÀtten, Ludwigsburg

Wie immer warten auch diesmal wieder zahlreiche weitere Preise auf die Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Der Erlös der Spendenaktion fließt in diesem Jahr in die Erweiterung und Sanierung einer WohnstĂ€tte fĂŒr Menschen mit Schwerstbehinderung im Landkreis Gießen.

Teilnehmen kann mit einer Spende von 5,- Euro oder einem Betrag nach Wahl auf das Spendenkonto bei der Sparkasse Gießen, IBAN: DE38 5135 0025 0200 6260 00, BIC: SKGIDE5FXXX. Bitte Namen und Adresse nicht vergessen!

Mitmachen kann man auch online oder per Fax unter www.oldtimerspendenaktion.de, dort gibt es auch viele Informationen rund um die Oldtimerspendenaktion, die Fahrzeuge und die Spendenprojekte.
Aktionsende ist am 21. Januar 2018.