BerĂŒhmte VW-Rallye-Fahrzeuge & LeMans Legenden


Bereits zum sechsten Mal findet hoch ĂŒber Köln beim Grand Hotel Schloss Bensberg eine beeindruckende Klassikerveranstaltung statt.

Beim diesjĂ€hrigen Concours d’ElĂ©gance stellen sich rund 40 einzigartige Klassiker in acht neuen Wertungskategorien der internationalen Jury. Wie in den Vorjahren wird diese exquisite Veranstaltung auch 2014 vom Oldtimer-Weltverband FIVA als Event der höchsten FIVA Kategorie A gewertet.
TraditionsgemĂ€ĂŸ begleiten zwei attraktive Sonderausstellungen die Schloss Bensberg Classics. Dieses Jahr im Mittelpunkt: legendĂ€re Fahrzeuge des Motorsports. Im Innenhof des Schlosses prĂ€sentieren sich unter dem Motto „Siegertypen“ berühmte Exponate der Volkswagen Rallye-Geschichte, wie zum Beispiel der zweimotorige VW Golf II „Pikes Peak“ oder der VW Golf II Gruppe A „Weltmeister“. Im angrenzenden Schlosspark dreht sich alles um das legendĂ€re 24-Stunden-Rennen von Le Mans. Die Sonderausstellung „Vive Le Mans“ zeigt einmalige Rennfahrzeuge, die eng mit dem Mythos des Langstreckenklassikers verbunden sind.
Bei der Rallye Historique gehen am Samstag rund 90 klassische Automobile an den Start. Wie bereits in den vergangenen fünf Jahren werden auch diesmal wieder viele prominente Persönlichkeiten in die Cockpits steigen: Bereits zugesagt haben unter anderem die Rennfahrerlegende Hans-Joachim Stuck, der österreichische Theater-, Film-und Fernsehschauspieler Fritz Karl, die Schauspielerin Elena Uhlig sowie der durch zahlreiche Komödien und Krimis bekannte Herbert Knaup.