Rallye – Britische Oldtimer trafen sich in St. Moritz


Stramm auf ein viertel Jahrhundert geht das British Classic Car Meeting in St. Moritz zu.

Die 21. Ausgabe des viel geliebten Events fand vor zwei Wochen statt. Am Samstag fĂŒhrte die Rallye in zwei Streckenetappen von St. Moritz ĂŒber den Ofenpass ins MĂŒnstertal und ĂŒber Scuol ins Val S-charl im Unterengadin. Auch der beim Publikum beliebte Concours d’ElĂ©gance in St. Moritz Dorf zĂ€hlt zu den jĂ€hrlichen Programmpunkten. Trotz des teils durchzogenen Wetters lockte der Automobilklassiker aus St. Moritz zahlreiche Zuschauer entlang der Rallyestrecke und vor allem am sonntĂ€glichen Concours d’ÉlĂ©gance auf der Via Serlas vor dem Badrutt’s Palace Hotel an.

 

 

 

Am Start der diesjĂ€hrigen Austragung waren 165 klassische Automobile der Marken Rolls-Royce, Bentley, Aston Martin & Lagonda, Jaguar & Daimler, Austin-Healey & Healey – darunter zwei Dutzend Vorkriegsfahrzeuge. Die nĂ€chste Ausgabe des British Classic Car Meetings St. Moritz findet vom 10. bis 12. Juli 2015 statt.