Berlinerin Heidi Hetzer auf großer Oldtimer Weltreise


Zwei Jahre soll sie dauern, die Weltreise der 77-jÀhrigen Berliner Rallyefahrerin Heidi Hetzer.

Vor dem Berliner Olympiastadion und am KurfĂŒrstendamm verabschiedete sie sich vor vielen hundert Schaulustigen. Die frĂŒhere Opel-HĂ€ndlerin winkte mit TrĂ€nen in den Augen zum Abschied vom Dach ihres 84 Jahre alten Wagens. Sie gab Autogramme und startete punkt 12.00 Uhr mit einem 25-JĂ€hrigen Mitfahrer. Wie es unterwegs weitergeht lesen Sie auf Heidis Blog:
http://heidi-um-die-welt.com/