Motorsound und coole Outfits


Was ein echtes Retro-Festival ist, hat auch seinen eigenen Musik-Star. So gesehen beim englischen Croft Nostalgia Wochenende.

Rock-Legende Brian Johnson von AC/DC sorgte fĂŒr den gewĂŒnschten Sound beim Festival und bekannte, dass er so viel Spaß hatte, dass er im nĂ€chsten Jahr wieder komme. WĂ€hrend auf dem GelĂ€nde zahlreiche Oldtimer aus militĂ€rischer Vergangenheit und friedvollen Zeiten prĂ€sentiert wurden, flogen ĂŒber den Köpfen der Zuschauer historische Maschinen. Eine Modenschau mit Modellen aus den 50er bis 70er Jahre war die Attraktion fĂŒr die Damen. Jennifer Wiper wurde als „best dressed Lady“ gekĂŒrt.

 

 

 

Am Sonntag sorgte das Rennen der historischen Tourenwagen fĂŒr Spannung, nachdem bereits am Samstag die Duelle der Mini Cooper fĂŒr Aufregung gesorgt hatten. Und auch AC/DC Mann Johnson schaffte es in seinem Mini Cooper mehrmals unter die Top Ten im Finish. Er resumierte: „Ich liebe dieses Croft Nostalgic Weekend. Ich wĂŒnschte, es hĂ€tte noch lĂ€nger gedauert.“

www.barc.net