Vrooooooms macht es in Holland


Vor zehn Jahren feierte man im niederlÀndischen Dorf Vroomshoop den 145. Geburtstag.

Eine ganze Woche lang wurde gefeiert – und damit richtig was los war – mit einem Amerika-Tag. Das war die Geburtsstunde des ersten American Tukkerday. Inzwischen findet das Kult-Treffen jedes Jahr statt und viele, viele Helfer sind vom Virus der US-Cart-Szene befallen und engagieren sich, damit es ein gelungenes Fest wird. 2014 ist aus dem einen American Tukkerday eine kleine Reihe geworden, denn das Treffen findet am 5., 6. Und 7. September statt. Klassiker der US Cars Szene von Autos, MotorrĂ€der und Trucks brillieren beim von Show & shine Contest um die Wette. Das Burnout Team Spinning Wheels bringt amerikanische Polizeiautos und einem kleinen Trecker mit DĂŒsenjĂ€germotor auf Touren und eine echte US-Wrestling Show sorgt fĂŒr Stimmung. American Lifestyle Produkte, Art Work in Form von kunstvollem Pinstripe, Tatoo Corner und Live-Concerts mit fĂŒnf verschiedenen Bands sorgen fĂŒr eine kurzweilige Zeit.

http://www.americantukkerday.nl