Auktion – Verkaufstag fĂŒr Film-Oldtimer & Sammler-Fahrzeuge


FĂŒr seine ausgewĂ€hlten Automobile ist Artcurial und seine Herbstauktion bekannt. Am 2. November ist es wieder soweit: der Verkauf „Automobiles sur les Champs VII“ steht an. 80 Sammlerfahrzeuge und 200 Objekte aus dem Bereich der Automobilia – teilweise mit Bezug zu Filmen und FilmgrĂ¶ĂŸen – stehen zum Verkauf.

Die Top-Objekte bei den Automobilen sind ein Morgan 4-4 und ein Aston Martin DB5. Zwar macht Schauspieler GĂ©rard Depardieu mit seiner Autobiographie „Es kam so“ gerade mĂ€chtig negativ Schlagzeilen, doch der Morgan 4-4, den er 1974 im Film „Les Valseuses“ (Die Ausgebufften) fuhr, ist deswegen nicht weniger attraktiv. Der Aston Martin DB5 hingegen glĂ€nzt ohne PR-Störfeuer und war in mehreren James Bond Filmen im Dienste seiner MajestĂ€t zu sehen. Gefahren wurde er von Stars wie Sean Connery, Pierce Brosnan und zuletzt Daniel Craig.
Um 14 Uhr startet die Auktion mit den Automobilia-Teilen. Interessant könnten hier die Original-Aufnahmen mit James Dean sein und zwei komplette Pressemappen zum Film „Le Mans“ mit Steeve Mc Queen.
Der Aston Martin DB5 wurde 1964 als Linkslenker (selten) ausgeliefert und wird zwischen 700.000 und 900.000 Euro eingeschĂ€tzt. Der Morgan 4-4 Baujahr 1969 aus dem Film „Les Valseuses“ soll zwischen 20.000 und 30.000 Euro einbringen.

 


Ausserdem interessant: ein Ferrari F40 1989 (SchĂ€tzpreis 750.000 bis 850.000 Euro) und sein zeitgenössischer Konkurrent ein Jaguar XJ220 (SchĂ€tzpreis 110.000 – 140.000 Euro), ein Ferrari 365 GT 2+2 1970 (180.000 – 220.000 Euro), drei Dino 246 und ein Lancia Delta S4 Groupe B von 1985 (650.000 – 750.000 Euro) Sieger der Rallye d’Argentina 1986.
www.artcurial.com