Wieder zurĂŒck: der Maybach im Automuseum


Eigentlich war die Sonderausstellung „Maybach“ im Automuseum Dr. Carl Benz nur als Kurzes Gastspiel gedacht.

Maybach1

Nach einigen Wochen musste der wertvolle Wagen Maybach SW 42, der als Leihgabe ins Museum gekommen war, wieder an den Besitzer zurĂŒck gegeben werden. An der Stelle, an der dieser Maybach gestanden hatte, wurde der Museumseigener Adler Triumpf Junior aus dem gleichem Baujahr wieder platziert. Es ist der Stammparkplatz des Adlers, doch viele Besucher waren nun auf der Suche nach dem Maybach SW 42 aus dem Jahr 1939. Aufgrund der Nachfrage hat sich der EigentĂŒmer des edlen GefĂ€hrts entschlossen, den Wagen noch einmal der Öffentlichkeit im Automuseum Dr. Carl Benz zu zeigen. Jetzt soll er sogar lĂ€nger bleiben und als einstiges „Flaggschiff“ der deutschen Automobil-Industrie zu sehen sein.
www.automuseum-ladenburg.de