Auktion – Porsche Prototyp Oldtimer fĂŒr 2.757.590 Mio Euro verkauft


Als Ende November in London mit der Bonhams Auktion Bond Street der Auftakt zur Winter-Auktions-Saison eröffnet wurde, blickten alle gespannt Richtung Großbritannien:

Porsche-908.02_1

Wie reagiert der Markt der Oldtimer-Sammler in Europa zum Ende der Fahr-Saison? Mit 83,8 Prozent Verkaufsrate legte Bonhams ein ĂŒberzeugendes Ergebnis vor. Als Highlight schlug dabei der 1969-70 Porsche 908.02 ‘Flunder’ Langheck Group 6 Racing Sports-Prototype mit einer stolzen Summe von 2.757.590 Millionen Euro zu buche. Auch der Ferrari 275 GTB Berlinetta Baujahr 1965 machte sich gut und ging fĂŒr rund 2,3 Mio Euro an einen Telefonbieter. James Knight, Direktor der Automobil-Abteilung hatte Grund sich zu freuen: „Der Auktionssaal war voll und die Gebote kamen aus der ganzen Welt herein.

 

 

 

 

Bereits im zweiten Jahr hat sich die Veranstaltung nachweislich etabliert mit 80 Prozent Verkaufsrate, dabei kamen Oldtimer, Supercars, Le Mans Teilnehmer, legendĂ€re MotorrĂ€der und sogar ein Flugzeug aus den 1930ern zum Verkauf.“ Mehrfach wurde sogar der Weltrekord gebrochen beispielsweise beim Talbot AV 105 „Alpine Racer“ 1934 bei 1.38 Mio Pfund und bei der legendĂ€ren Brough Superior SS100 Alpine Grand Sports bei 315.100 Pfund.

Die TOP 5 VerkÀufe
1. 1969-70 Porsche 908.02 ‘Flunder’ Langheck – £ 2,185,500 (2.757.590 Euro)

2. 1965 Ferrari 275 GTB Alloy Berlinetta – £ 1,821,500 (2.298.310 Euro)

3. 1985 Ferrari 288 GTO Berlinetta – £ 1,513,500 (1.909.05 Euro)
4. 1934 Talbot AV105 Alpine Racer – £ 1,379,100 (1.739.98 Euro)

5. 1955 Austin-Healey 100S – £ 673,500 (849.799 Euro)

5. 1963 Aston Martin DB4 Vantage – £ 673,500 (849.799 Euro)