Event – Einfach nur fĂŒr alle Ford Oldtimer Fans


Im National Motor Museum in Beaulieu, England, heißt es am 3. Mai wieder einmal:

Simply Ford 2a

„Simply Ford“, wenn sich ĂŒber 1000 Ford Fans auf dem GelĂ€nde des Museums treffen und ihre Interessen austauschen. Vom klassischen Fiesta zur Ikone Capri, vom Vorkriegs-Modell Y bis zum modernen Mondeo ST – alles sind hier eins und so entsteht ein gigantisches Kaleidoskop dessen, was es von Ford jemals auf vier RĂ€dern gegeben hat. In diesem Jahr gibt es eine Besonderheit: Der Ford Trasit feiert seinen 50. Geburtstag. Bei seinem Erscheinen im Jahr 1965 setzte er eine neue Marke, wie ein Van oder ein leichter Transporter sein sollte und wurde zum großen Erfolg.

 

 

 

 

 

Dieses Mal soll das Treffen noch grĂ¶ĂŸer werden, so Co-Organisator Andy Ollernshaw, denn es haben sich weit mehr Clubs angemeldet im Vorfeld als bei den vergangenen Treffen. Mit von der Partie sind der Ford Owners’ Club, Focus RS Owners’ Club, Mondeo Mk2 Owners’ Club und der Zetec S Owners’ Club. NatĂŒrlich fehlt dabei nicht die Gelegenheit nach Ersatzteilen und anderen Accessoires zu suchen.
www.beaulieu.co.uk/beaulieu-events.