Uruguays Politiker lieben Oldtimer


Dass Oldtimer verbinden und faszinieren hat sich in Uruguay beim Ex-PrĂ€sidenten Jose „El Pepe“ Mujica gezeigt.

Uruguay-President

Mucjia, sozialer Aktivist und Feind großer Gesten lebte mit seiner Frau – auch zu Zeiten, als er PrĂ€sident war – sehr bescheiden auf seinem Bauernhof. Sein Fahrzeug: ein KĂ€fer, 1987, den er nicht einmal verkaufte, als ihm ein arabischer Fan 1 Million Dollar dafĂŒr bot. Jetzt hat der 79jĂ€hrige Mujia sein Amt an seinen Nachfolger Tabare Vasquez ĂŒbergeben. Tabare Vasquez, ausgebildete Arzt Vasquez fuhr – ganz volksnah mit einem Oldtimer durch die Menschenmassen zur Vereidigung. Und der Ford F-1 Lieferwagen Baujahr 1951 ist schon lange im Besitz des 75jĂ€hrigen. FĂŒr ihn hatte er seine Vespa verkauft und nach seiner Approbation zum Arzt den Ford Lieferwagen erstanden.