Limitierter Zugang zum Oldtimer Fest


Wo wÀhrend des 2. Weltkrieges die britischen Bomer stationiert waren, am Bicester Airfield in Oxford findet am 20. Und 21. Juni der Flywheel Event statt, eine Veranstaltung, die historische Fahrzeuge, Flugmaschinen und MilitÀrfahrzeugen gewidmet ist.

Blenheim2-credit-Jarrod-Cotter-sm-900x675_1

Ein Wochenende voll Nostalgie mit dem besonderen britischen Flair, der Menschen mit Lust auf historische Uniformen in EntzĂŒcken versetzt. Zu den Höhepunkten des Wochenendes wird die Heimkehr des Bristol Blenheim Bombers zĂ€hlen. Das Flugzeug war 1938 in den Dienst der Royal Air Force gekommen. Seit 75 Jahren war keines der Flugzeuge mehr auf dem Bicester Airfield gelandet. Eine andere Flugattraktion kommt vom Great War Display Team, das plant einen Rekord mit zehn Weltkriegstypen zu schaffen, die als „Dogfight“ Schwarm wie vor hundert Jahren zu sehen sein sollen.

 

 


Auf dem Boden wird ein ungewöhnliches Feld von Rennwagen zu sehen sein: handverlesene Vorkriegsmaschinen von Alvis, Bentley und Bugatti neben spÀteren Modellen von Aston Martion, Vanwall, Maserati, Ferrari und Jaguar.
Die Besucherzahlen auf dem GelĂ€nde sind streng limitiert, so dass eine frĂŒhe Anmeldung notwendig ist.

www.flywheelfestival.com