Scheunenfunde & Auto-Moto-Klassik


Im LĂ€nderdreieck Schweiz – Frankreich – Deutschland findet im Pantheon Basel zum dritten Mal die Auto-Moto-Klassik statt.

IMG_0647

Insider, Enthusiasten, Greenhorns und Profis treffen sich am zweiten Mai-Wochenende zu Fach- und BenzingesprĂ€chen. Im Zentrum steht die automobile Nostalgie, ein ĂŒber-schaubares Angebot an Fahrzeugen und Zubehör: Oldtimers, Youngtimers mit zwei oder vier RĂ€dern, rare Ersatzteile, seltene Montageanleitungen, Trouvaillen von der TanksĂ€ule bis zur KĂŒhlerfigur oder zum Emailschild, Literatur, Modelle, mechanische Teile, Kunstobjekte, Spezialwerkzeuge und GerĂ€te, Pflegemittel fĂŒr Getriebe, Motor, Karosserie, Tops und Interieur, Reise- und Rennbekleidung von einst und vieles andere mehr erwarten die Besucherinnen und Besucher.
FĂŒr die dem Anlass entsprechende Entourage sorgt das Pantheon Basel mit seinem Museum der MobilitĂ€t – der Eintritt ist im Preis der Auto-Moto-Klassik inbegriffen – dem Restaurant Pantheon, der Pantheon Classic Garage und der grossen Zahl an gepflegten Veteranenfahrzeugen. WĂ€hrend der Auto-Moto-Klassik ist ĂŒbrigens gerade die Sonderausstellung „Scheunenfunde“ zu sehen.
Fakten: Samstag 9. und Sonntag 10. Mai 2015 jeweils 9 bis 17 Uhr, Eintritt: CHF 12. Schon der Be-such des einzigartigen GebÀudes mit dem automobilen Flair lohnt sich. Pantheon Basel, Hofackerstrasse 72, CH-4132 Muttenz, +41 61 466 40 66, www.pantheonbasel.ch