Ein Oldtimer Museum tanzt


Eine ganz besondere Art der Werbung fĂŒrs Museum machte das kleine Seal Cove Museum auf Mount Desert Island, Maine, USA (www.sealcoveautomuseum.org)

50 Fahrzeuge (Autos und MotorrĂ€der) aus der FrĂŒhzeit der Mobilisierung von 1895 bis 1917 (Messing-Ära) werden hier gehĂŒtet, gepflegt und gefahren. Ihr Wettbewerbsbeitrag bei „Whenyouworkatamuseum“ (dt. wenn sie bei einem Museum arbeiten) gefiel uns besonders gut. Gewonnen haben die tanzenden Museumsmitarbeiter des Automuseums mit ihrer bezaubernden Geschichte zwar nicht – denn es kommt nicht auf die QualitĂ€t, sondern auf die Menge der mobilisierten Stimmen an – ihr Beitrag zeigt aber, dabei sein und Spaß haben ist alles. Und manch einer, der aus diesem Museum kommt sieht seinen Wagen dann mit anderen Augen