Oldtimer-Schönheiten und Hitze-Flimmern


Eine frische Brise wehte durch die Sommerhitze im Schloßpark Ludwigsburg, als zum 12. Mal der Sieger des Concours d’ÉlĂ©gance von „Retro Classics meets Barock“ verkĂŒndet wurde.


Sehen Sie hier das exklusive Video ĂŒber den Oldtimer Concours RETRO Classics Metts Barock 2015

RCMB_2015

Ein Mercedes-Benz 380 K Spezial Roadster war der gemeinsame Nenner der 35-köpfigen Oldtimer-Experten-Jury.
Ein automobiles Wochenende vor der Kulisse des herrlichen Schlosses bei prĂ€chtigem Wetter – was will der Autofreund mehr! 47 seltene und auch dadurch kostbare Oldtimer nahmen am Wettbewerb um den Oldtimer-Schönheitspreis „Best of Show – Großer Preis von Deutschland“ im Jahr 2015 teil. Rund 140 weitere Traum-Oldtimer waren im „Festival of Classic Cars“ zu sehen.
In der Concours-Klasse gab es viele Karossen mit bedeutenden Namen zu bewundern. Rolls-Royce und Bugatti glĂ€nzten miteinander um die Wette. Einstige Luxusmarken wie Facel Vega oder Delahaye erinnerten mit ihrer Schönheit an vergangene Geschichten. Den Unterschied zwischen einem restaurierten Oldtimer und einem in seiner OriginalitĂ€t komplett erhaltenen Exemplar – das seinen niedrigen Kilometerstand einem Dasein auf einer Mini-Insel verdankt – konnten die Besucher an der Marke Horch entdecken. Auch unter den sportlichen Klassiker gab es moderne Formen und EinzelstĂŒcke wie den Porsche Murene, der niemals in Serie ging. Nur ein einziges Mal gebaut war auch dieser Fiat 1300 mit Zagato-Karosserie gebaut.

 

 

 

 

 

 

Zum zweiten Mal tagte bei einem Oldtimer-Schönheitswettbewerb auch eine Kinder-Jury und vergab den „Children’s Choice Award“ und einen „Fashion Award“. Vor der Kulisse von Schloss Monrepos zeigten sich die Oldtimer-Besitzer mit ihren GefĂ€hrten im zeitlich zum Fahrzeug passenden Outfit. Die junge Jury ging bei der Wahl fĂŒr den „Fashion Award“ Ă€ußerst prĂ€zise ans Werk und beobachtete viele Details. Mit einem speziellen Fragebogen und Punktesystem wurde der Sieger ermittelt.
Im Festsaal des Schlosses wurde an diesem Wochenende auch der Retro Classic Cultur Award verliehen. PreistrĂ€ger 2015 waren der Bundestagsabgeordnete Carsten MĂŒller fĂŒr den Parlamentarierkreis Automobiles Kulturgut, Bernhard Jaeggy, PrĂ€sident der Museumsfreunde des französischen Automobilmuseums Collection Schlumpf.
Auf der Rampe prÀsentierten sich einem begeisterten Publikum die automobilen PreistrÀger und ihre Besitzer in den verschiedenen Kategorien vom legendÀren US-Car bis zum sportlichen Nachkriegsauto.

In 2016 findet die nĂ€chste Ausgabe von „Retro Classics meets Barock“ vom 17. – 19. Juni 2016 statt.