360 Grad APP fĂŒr Mercedes-Benz Fans


Vor 60 Jahren dominierten die Mercedes-Benz Silberpfeile auf den Rennstrecken der Welt. Sie gewannen die Formel 1 und die Welt Sportwagenmeisterschaften, mit den zu jener Zeit schnellsten und best entwickelten Maschinen, die gebaut worden waren – die MĂ€chtigen W196 Rennwagen.

23.04.2015_Classic Insight “Erfolgsgeschichten 1955“

23.04.2015_Classic Insight “Erfolgsgeschichten 1955“

Nun wurde mittels modernster Filmtechnik ein 360 Grad Erlebnis produziert, das zumindest erahnen lĂ€sst, wie die Fahrt mit diesen Rennmaschinen damals gewesen sein muss. Wer erleben will, die die Silberpfeile dem Sieg entgegen fuhren: einfach App downloaden im Andreoid Store und ĂŒber iTunes. Die App gibt es kostenlos. Suchwort: „Mercedes Classic“. Indem das Tablet oder Mobiltelefon bewegt wurde, verĂ€ndert man den Blickwinkel und erlebt so sein ganz persönliches Rennen. Lust auf eine Tour mit Sir Stirling Moss im Mercedes-Benz 300 SLR 722?

 

 

 

24.04.2015_Classic Insight “Erfolgsgeschichten 1955“

24.04.2015_Classic Insight “Erfolgsgeschichten 1955“

 

 

 

Sechzig Jahre nach seinem Mille Miglia Sieg war der legendĂ€re Rennfahrer mit seinem Siegerauto wiedervereint. Er hatte damals die Strecke ĂŒbrigens in 10 Stunden, sieben Minuten und 48 Sekunden zurĂŒck gelegt. Ein Rekord, der bis heute ungebrochen ist. Alternativ ist da noch die Fahrt im W 197 Stromlinienwagen auf der Monza Runde im Angebot. Zwei Kameraperspektiven versetzen den Zuschauer in die atemberaubende Welt des Reihenachtzylinders – Sound inbegriffen.