Treffen – Die Kleinen kommen groß raus


Ein Jahr mussten die EnglĂ€nder warten, bevor der Messerschmitt im Jahr 1954 – nach seiner Premiere in Genf – endlich auch auf dem englischen Markt erhĂ€ltlich war.

 

Ken Piper on BeggersRoostLR1
Die Liebe zu diesem kleinen GefĂ€hrt wuchs schnell und intensive. Bis heute erfreut sich der Kleinstwagen grĂ¶ĂŸter Beliebtheit. Beim großen Messerschmitt-Treffen am Beaulieu Museum am 1. August wird nun die große Fangemeinde erwartet und Besucher aus Deutschland und Holland. Mit der Zusammenkunft am ersten Augustwochenende soll auch an das erste Treffen unter der Leitung von Ken Piper, dem Chef des Messerschmitt Owner Clubs (MOC) vor 21 Jahren erinnert werden.

 

 

Messerschmitt KR 200 1955a

 

Der inzwischen 80jÀhrige Ken Piper hat unter anderem mit Messerschmitts an vielen Rallyes teilgenommen und ist in zahlreichen Wettbewerben mit seinem Messerschmitt angetreten. Vile seiner Memorabilien werden wÀhrend des Treffens zu sehen sein.
Mehr als 50 Messerschmitts werden in einer Kolonne hintereinander fahren. Darunter Tiger, TGs /4 RĂ€der) und KRs (3 RĂ€der)

www.beaulieu.co.uk