Spende – Ein Patent-Motorwagen fĂŒr Wiesloch


Die Stadtapotheke in Wiesloch hat in der Geschichte der ersten Fahrt von Bertha Benz mit dem berĂŒhmten Benz Patent-Motorwagen eine wichtige Bedeutung.

BPM BroschĂŒre ET 2011
Denn dort versorgt sie sich mit „Ligroin“, wie Benzin damals hieß. Das war nur in Apotheken erhĂ€ltlich. Die Freunde historischer Fahrzeuge Wiesloch e.V. bekamen nun von Mercedes-Benz Classic einen Nachbau des historischen Automobils zu Demonstrationszwecken. Der Benz Patent-Motorwagen aus dem Jahr 1886 gilt als das erste Automobil der Welt. Unterwegs macht sie die Stadtapotheke in Wiesloch zu einem historischen Ort. Eine Skulptur in der heutigen FußgĂ€ngerzone von Wiesloch erinnert an den Halt im Jahr 1888.

 

 

[tribulant_slideshow gallery_id=“52″]