Oldtimer Event – Kloster & Klassiker


Oldtimer und historische Mauern – bei den FĂŒrstenfelder Oldtimertagen bildeten sie den Rahmen fĂŒr ein gelungenes Wochenende fĂŒr die ganze Familie.

Oldtimertage_Fuerstenfeld

 

Schon in den frĂŒhen Morgenstunden rollten am Samstag die ersten Klassiker an, um die Amperwiese als Fahrerlager zu fĂŒllen. Ein Oldtimermuseum, das sich wĂ€hrend des Tages mit dem Kommen und Gehen der Besucher immer wieder wandelte.

Im Innenhof  stellten sich Oldtimer und Sammlerfahrzeuge einem Schönheitswettbewerb. Sportliche Klassiker und Beispiele der historischen Fortbewegung aller Altersgruppen zeigten ein beeindruckendes Bild der Automobilgeschichte. Die Jury ermittelte ihre Favoriten auch bei den historischen MotorrĂ€dern. Hier wurde als einer der Sieger eine seltene Maschine aus den USA gekĂŒrt.

WeltberĂŒhmt ist der BMW Artcar M1, den KĂŒnstler Andy Warhol einst bemalt hatte. Erstmals war der Wagen bei den Oldtimertagen FĂŒrstenfeld im Rahmen eines Oldtimer-Events gezeigt worden. Ganz junge Klassiker, die mit 30 Jahren gerade eben das Oldtimeralter erreicht haben zeigte die Sonderschau BMW M5.

Erstmals fand auch eine Auktion statt. Vor allem die Niedrigpreis-Angebote fanden Zuspruch und wechselten in neue HĂ€nde.

Seit zehn Jahren nimmt der DAVC bei den Oldtimertagen FĂŒrstenfeld interessierte GĂ€ste mit auf eine kleine Rundfahrt. So erleben auch Nicht-Oldtimer-Besitzer die Zeitreise auf RĂ€dern live. Auch ein Klassiker: die KinderfĂŒhrungen.

Camping wie in der guten, alten Zeit – das prĂ€sentierten die Oldtimer-Clubs unter den kleinen, vom Alter geduckten ObstbĂ€umen in Perfektion. Bis ins Detail liebevoll ausgestattete WohnanhĂ€nger verzauberten mit dem Charme vergangener Tage.

Rund um das Thema Oldtimer gab es ein großes, ansprechendes Angebot der Spezialisten und HĂ€ndler. Vom SchlĂŒsseldoktor, dem Sattler, Motorenexperten und den Könnern des Karosseriebauhandwerks reichte die Palette.

Die Oldtimertage FĂŒrstenfeld 2016 finden vom 17. Bis 18 September statt.