Oldtimer Genuss Rallye – Baierbronn Classic


Dunkle Tannen, weite Ausblicke und 518 Kilometer Traumstraßen. WĂ€hrend der 3. Baiersbronn Classic steuerten Oldtimer aus fĂŒnf Epochen durch den Schwarzwald und die Ortenau.

Sehen Sie hier das exklusive Video ĂŒber die 3. Baierbronn Classic Oldtimer Rallye.

BaierbronnClassic_2015

Besonders die Vorkriegswagen beeindruckten schon am Start mit ihren gewaltigen Motoren.
135 Teams aus 11 LĂ€ndern waren in diesem Jahr bei der Baiersbronn Classic. Sie erlebten drei Tage lang den Schwarzwald von seiner schönsten Seite. Auf stillen Seitenstraßen fĂŒhrt das ausgetĂŒftelte Roadbook die Teams durch den tiefromantischen Schwarzwald. 82 Copilotinnen sagen ihren Fahrern, wo es lang geht.
Kurve reiht sich an Kurve, bevor das Feld auf der Schwarzwaldhochstraße Fahrt aufnimmt und die atemberaubenden Ausblicke bis nach Frankreich genießt.
Die Ortenau mit ihren ĂŒppigen Obst-Plantagen und den Weinbergen ist alljĂ€hrlich Ziel der Rallye. Burg Staufenberg – hoch ĂŒber den Weinbergen gelegen – gilt es zu erklimmen.
Ein Höhepunkt ist bei der Baiersbronn Classic der dritte Tag der Rallye. Der Ruhestein, eine legendĂ€re Bergrennstrecke, die Vorlage fĂŒr die Baiersbronn Classic war, wird an diesem Tag komplett gesperrt und ist nur fĂŒr Oldtimer befahrbar. In Erinnerung an das erste Motorsportereignis nach dem 2. Weltkrieg
Damals brausten die Fahrer mit ihren Bugattis, BMW, Fiat und Morgan mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 92 km/Stunde aufwÀrts. Heute wird von den Fahrern nicht Geschwindigkeit, sondern das Erreichen einer exakt vorgegebenen Sollzeit verlangt. Eine Herausforderung auf acht Kilometer Strecke mit vielen Kurven und permanenter Steigung.
Wer den ganzen Tag durch Weinberge und vorbei an Obstplantagen fĂ€hrt, fĂŒr den liegt der Genuss auch am Rande des Weges.
Doch Baiersbronn, allein der Name klingt wie Musik in den Ohren vieler Gourmets. Der kleine Schwarzwaldort mit der weltberĂŒhmten Sterne-Gastronomie zeigt sich auch bei der Rallye von seiner feinen Seite. Unterwegs gibt es Durchfahrtskontrollen, bei denen neben dem Stempel ins Bordbuch ein Gruß aus der KĂŒche gereicht wird.
Nach drei Rallye-Tagen werden die Oldtimerfahrer im Ziel am Rosenplatz in Baiersbronn gebĂŒhrend empfangen.
Beim Gala Abend fahren dann die Köche der besten HĂ€user Baiersbronns ihre SpezialitĂ€ten auf. Ein krönender Abschluß.