Messe: Klassiker unterm Funkturm


Kommende Woche startet die neue Oldtimer-Messe MOTORWORLD Classics Berlin (8.-11.10.). In den historischen Messehallen unter dem Berliner Funkturm wird die Oldtimer-Szene in all ihrer Vielfalt erlebbar:

In den historischen Messhallen unter dem Berliner Funkturm heißt die MOTORWORLD Classics Berlin Fach- und Publikumsbesucher gleichermaßen herzlich willkommen. Weiterer Text ĂŒber ots und www.presseportal.de/nr/6600 / Die Verwendung dieses Bildes ist fĂŒr redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Messe Berlin GmbH/MOTORWORLD Classics Berlin"

Die Sonderschau „Klassiker der deutschen Teilung“, eine hochkarĂ€tige Auktion, ein Club-Wettbewerb, Autogrammstunden mit Fahrerlegenden und ein privater Oldtimer-Verkauf, Picknick im Sommergarten der Messe und Tanzstunden im ‚Palais Ballhaus‘ – und all das im ‚Look and Feel‘ der guten alten Zeiten.

Wenige Tage vor Beginn der Messe jĂ€hrt sich zum 25sten Mal die Wiedervereinigung Deutschlands – der perfekte Anlass fĂŒr eines der großen Messehighlights: In der Sonderschau „Klassiker der deutschen Teilung“ können die Messe-Besucher in Halle 14 die ĂŒber vier Jahrzehnte wĂ€hrende Trennungsgeschichte des Automobilbaus mit schmucken Ost-West-Paaren erleben. Unter anderem werden ein Melkus RS 1000 und ein AWZ P 70 aus dem Osten zu sehen sein, aus dem Westen die GegenstĂŒcke dazu: ein BMW M1 und ein Borgward Lloyd Kombi.

Eines der besonderen Automobile, die auf der MOTORWORLD Classics Berlin zu sehen sein werden, kommt am Samstag, 10. Oktober, um 14.00 Uhr, unter den Hammer. Zusammen mit 40 weiteren historischen Fahrzeugen versteigert Deutschlands grĂ¶ĂŸtes Auktionshaus Auctionata in einer Classic Cars-Lifestream-Auktion ein Alfa Romeo 6C 2500 SS Pininfarina Cabriolet, Baujahr 1950. Diese RaritĂ€t geht mit einem Startpreis von 200.000 Euro in die Versteigerung.
Wer stilvoll eine Auszeit vom Messetrubel nehmen möchte, wird im Palais am Funkturm mit KlĂ€ngen vergangener Zeiten verwöhnt und dazu animiert, das Tanzbein zu schwingen. Im Sommergarten moderiert Oldtimer-Experte Johannes HĂŒbner die automobilen SchĂ€tze, die privat aufs GelĂ€nde gesteuert werden.

 

www.motorworld-classics.de