Auktion – Oldtimer als Massenware


Keine Angst vor der Winterpause. Wer frĂŒher dachte, im Winter ist das Oldtimer-Thema erst einmal ad acta gelegt, wird feststellen, dass die Pause zwischen „Einmotten“ und „Aufwecken“ immer kĂŒrzer wird.

mecum-kissimmee-1970-plymouth-superbird_1

Wer es gar nicht ohne aushÀlt, findet bei Auktionen viel Inspiration. Beispielsweise in bei der Mecum Kissimmee Auktion (15.-24. Januar), bei der 3000 Fahrzeuge zum Verkauf aufgerufen werden.
Ein Marathon, bei dem alle Aspekte des „Oldtimertums“ vom kleinen Klassiker bis zum Millionen-Investment an den Start gehen. Die zehn Tage dauernde Auktion breitet sich auf einer FlĂ€che von 242.811 Quadratmetern aus und zeigt 3000 Automobile und 1000 „Road Art“ KunstgegenstĂ€nde. Schon jetzt können sich Interessenten anmelden, um einen Blick auf das Angebot zu werfen (www.mecum.com). Wenn es dann endlich losgeht, wird auf der Mecum-Website auch ein Web-Stream zu sehen sein. Mecum Auction ist der grĂ¶ĂŸte VerkĂ€ufer von Sammlerfahrzeugen aller Art und seit 28 Jahren in Amerika mit seinen Auktionen unterwegs.