Neuer Oldtimer Showroom in MĂŒnchen


MĂŒnchen ist um eine Oldtimer Attraktion reicher. Klassiker HĂ€ndler Jan B. Luehn und die Firma Amalgam haben den ersten Showroom fĂŒr hochwertige klassische Automobile in der MĂŒnchener Innenstadt aufgemacht.


Sehen Sie hier das Video ĂŒber den Jan B. LĂŒhn und Amalgam Pop-Up Showroom in MĂŒnchen

Luehn-Amalgam-Showroom_munich

Das Konzept: Ein temporÀrer Pop-Up Showroom. GeschÀftspartner Marcus Görig brachte diese Idee auf den Plan.
„Wir haben in letzter Zeit sehr viele Fahrzeuge nach MĂŒnchen verkauft und ich sehe in MĂŒnchen momentan das Zentrum fĂŒr historische Renn- und Sportwagen“, so Jan B. Luehn, „daher auch die Idee zusammen mit Marcus Görig in MĂŒnchen ein Pop-Up Showroom zu eröffnen. Die Idee dahinter ist, diesen Laden vorerst fĂŒr eine begrenzte Zeit zu haben und vom Konzept eher die Idee einer Kunstgalerie zu verfolgen. Das heißt, wir werden im Turnus von 4 bis 6 Wochen wechselnde Ausstellungen prĂ€sentieren.“
Momentan prÀsentiert Luehn drei herausstechende Rennsportwagen von Porsche. Das Zentrum des Showrooms ziert ein Porsche 917 Prototyp Rennwagen.
Im Schaufenster steht ein 1/8 Modell des Porsche 917 mit dem Hans Hermann 1971 seinen letzten Sieg einfuhr, denn auch die britische Modell Firma Amalgam prÀsentiert sich in dem neuen Showroom. Ihre 1/8 Modelle haben unter den Sammlern hochwertiger Modelle und Fahrzeuge einen anerkannten Ruf, da auch Einzelanfertigungen möglich sind. Die Resin Modelle sind extrem detailliert gefertigt und bestehen zum Teil aus mehreren tausend Teilen.

ADRESSE: Oskar-von-Miller Ring 33, MĂŒnchen