Oldtimer-Diebstahl aufgeflogen


Als er gestohlen wurde, war er zwar ein begehrter Sportwagen – aber jetzt ist er – wo auch immer es war – zu einem Klassiker herangereift.

IMG_0575
Die US Zollbehörden fanden jetzt, kurz vor seinem Export nach Polen, einen 1981 Ferrari 308 GTSi in den Container im Hafen von Los Angeles. Das rote PrachtstĂŒck (Tom Selleck fuhr ĂŒbrigens einen wie diesen in der Kult-TV-Serie „Magnum“) hat nun 45.000 Meilen auf dem ZĂ€hler und wird auf 50.000 Dollar geschĂ€tzt. Eine doppelte Fahrgestellnummer (eine von einem 1982 Ferrari und eine von einem Fahrzeug, das bereits 2005 nach Norwegen verschifft wurde) brachte die Behörden auf die FĂ€hrte. Immerhin werden durchschnittlich 500 Fahrzeuge ĂŒber diesen Hafen verschifft. Am 19. Juli 1987 war der Wagen in Orange County, USA gestohlen worden. Der ehemalige Besitzer, der damals von der Versicherung entschĂ€digt wurde, möchte gerne anonym bleiben. Der KĂ€ufer in Polen dĂŒrfte noch ein bisschen lĂ€nger auf den roten Italiener warten mĂŒssen …