Bensberg Classics – Concours & Rallye


Zum achten Mal findet vom 1. bis 3. Juli 2016 die Schloss Bensberg Classics unter dem Motto „Very important cars only“ im bekannten Althoff Grandhotel Schloss Bensberg in Bergisch Gladbach statt.

Der namhafte Oldtimer-Event wartet wieder mit außergewöhnlichen RaritĂ€ten und Automobil-Legenden sowie zahlreichen prominenten GĂ€sten auf. Höhepunkte des hochkarĂ€tigen Klassikerevents sind der Concours d’ElĂ©gance mit Ă€ußerst seltenen Fahrzeugen sowie die prominent besetzte Rallye Historique.

 

Liebevoll streichelt der Herr in den FĂŒnfzigern ĂŒber den Lack seines Fahrzeugs. Er ist ebenso herausgeputzt wie sein Porsche. Der eine steht im Anzug da, der andere auf ist auf Hochglanz poliert. Bei manchen Fahrern ist es auch das Alter des Autos, das ĂŒber die Wahl der Kleidung bestimmt – beides soll stilistisch zusammenpassen. Fesche Knickerbocker und SchiebermĂŒtze bei ihm und beeindruckende HĂŒte und lange Kleider bei ihr sieht man an diesen Tagen deswegen oft. Zusammen haben sie sich fein gemacht – Fahrer, Beifahrerin und Auto – fĂŒr ein ganz besonderes Event. Jedes Jahr im Juli treffen sich Oldtimerfans aus ganz Deutschland, ja sogar darĂŒber hinaus, zu den Schloss Bensberg Classics.

GlĂ€nzend funkeln sie allesamt in der Sonne – Vorkriegsklassiker von lĂ€ngst verblichenen englischen Traditionsherstellern wie der wunderschöne Invicta 4,5 Litre Low Chassis von 1931 oder Nachkriegsikonen wie der stilprĂ€gende Lancia Flaminia 2,5 Liter von 1961 oder ein ebenso seltener wie wertvoller Ferrari 330 GTS Spider von 1968 mit 12-Zylindermotor. Unter ihnen, fast schĂŒchtern, immer ein VW KĂ€fer, auch er ein Klassiker, einer fĂŒrs Volk eben. UmschwĂ€rmt sind sie alle, von Fachleuten die Baujahr und PS-Zahlen eines jeden Wagens, der auf dem Hof steht, fehlerfrei aufsagen können, von Fans mit dicken Kameras, die Fotos fĂŒr die heimische Kollektion schießen und solchen, die mit dem Handy in der Hand und einem LĂ€cheln im Gesicht ein Selfie vor der Lieblingskarosse machen.

 

 

Am Samstag dreht sich alles um die Rallye Historique. Ein VW Bulli fÀhrt hinter einem Porsche Targa vom Hof des Schlosshotels, ein Maserati Quattroporte vor einem KÀfer, die Mischung ist bunt. Dabei geht ein auf maximal 90 Teams limitiertes Feld edler Automobile auf eine reizvolle, neu erarbeitete Strecke durch das Bergische Land.

Am Sonntag wird die Veranstaltung durch den Concours d’ElĂ©gance gekrönt. Vor der imposanten Schlosskulisse prĂ€sentieren sich 40 sorgsam ausgewĂ€hlte RaritĂ€ten in insgesamt 16 Wertungskategorien. Unter ihnen werden auch in diesem Jahr zahlreiche Unikate, Prototypen und Designstudien zu sehen sein. Als wĂŒrdige Kulisse fĂŒr den Aufmarsch der „alten Damen“ prĂ€sentiert sich wie immer das Althoff Grandhotel Schloss Bensberg. In traumhafter Lage hoch ĂŒber der Bucht von Köln und mit wunderschönem Blick auf den Kölner Dom residiert das Luxushotel in einem der grĂ¶ĂŸten und schönsten Barockschlössern Europas.

www.schlossbensberg-classics.de.