Mercedes-Benz Museum – Museum Freier Eintritt zum Geburtstag


Auf den Tag genau zehn Jahre nach der Eröffnung am neuen Ort lÀdt das Mercedes-Benz-Museum am 19. Mai 2016 zum runden Geburtstag ein.

FrĂŒhaufsteher können von 5 Uhr bis 10 Uhr bei der ersten Pre-Work-Party des Museums feiern. Der Eintritt ist an diesem Tag von 9 Uhr bis 18 Uhr frei, auch die angebotenen SonderfĂŒhrungen sind kostenlos. Außerdem eröffnet am 19. Mai die neue Sonderausstellung „MeisterstĂŒcke“ zur Geschichte der E-Klasse. Die Veranstaltung gibt einen Vorgeschmack auf das große JubilĂ€umswochenende am 4. und 5. Juni 2016, zu dem mehrere 10 000 Besucher erwartet werden.

Die Pre-Work-Party in Kooperation mit Hitradio Antenne 1 findet im Casino auf Ebene 8 statt. Dort legt ein DJ fĂŒr 250 FrĂŒhaufsteher auf, und es gibt ein FrĂŒhstĂŒcks-Buffet. Die Tickets zum Preis von zehn Euro können ab sofort an der Museumskasse sowie online gebucht werden.

Die Sonderausstellung zur E-Klasse zeigt bis zum 6. November 17 Fahrzeuge aus acht Baureihen, vom „Ponton“ aus den 1950er-Jahren bis zur neuesten, in diesem Jahr prĂ€sentierten Generation. Angeboten werden am 19. Mai außerdem zahlreiche kostenlose ThemenfĂŒhrungen fĂŒr Erwachsene und Kinder, gebucht werden können diese nur am Tag selbst an der Museumskasse. KinderfĂŒhrungen finden fĂŒr die Altersgruppe der drei bis fĂŒnf Jahre alten Besucher um 9 Uhr und 10 Uhr, fĂŒr sechs bis neun Jahre alte Kinder um 11 Uhr und 12 Uhr und fĂŒr Zehn- bis 13-JĂ€hrige um 14 Uhr sowie 15 Uhr statt. Zur Architektur des Museums gibt es FĂŒhrungen in deutscher Sprache um 12 Uhr, 15 Uhr und 16 Uhr und auf Englisch um 10 Uhr sowie um 13 Uhr. Schließlich werden FĂŒhrungen zum Thema Automobil angeboten: um 09.20 Uhr, 14.20 Uhr und 16 Uhr auf Deutsch und 11.20 Uhr sowie 16.20 Uhr auf Englisch.

Seit der Eröffnung haben ĂŒber sieben Millionen Menschen aus ĂŒber 160 Nationen das Mercedes-Benz-Museum besucht.

 

Mercedes-Benz Museum: Erfolgreicher JahresrĂŒckblick 2012 / Successfull review for 2012

Mercedes-Benz Museum: Erfolgreicher JahresrĂŒckblick 2012 / Successfull review for 2012