Wettbewerb in Windsor – Königliche Location


Allein schon die Location ist atemberaubend: In den historischen Mauern von Windsor Castel findet 2016 wieder der Concours of Elegance statt.

95253con

Eines der Highlights wird schon verraten: ein 1900 Daimler 6hp, den King Edward VII einst besaß, kommt zur Show. Das erste königliche Automobil.

Erstmals war die Veranstaltung im Jahr 2012 durchgefĂŒhrt worden – damals zum Diamond Jubilee der Queen. Jedes Jahr fand der Event dann in einem anderen aufregenden Setting statt: St James’s Palace im Jahr 2013, Hampton Court Palace im 2014 und  Edinburgh’s Palace of Holyroodhouse 2015. Jetzt ist wieder Windsor Castle vom 2.-4. September Ziel der Oldtimer-Fans.

Ebenfalls bekannt gegeben wurde auch, dass aus dem Jahr 1962 der Ferrari 250 GTO, dem der legendĂ€re Rennfahrer Graham Hill einst die Sporen gab, ausgestellt wird. FĂŒr England ein Debut: einer der sieben gebauten Touring Superleggera Disco Volante, Baujahr 2016 (also ein junges Sammlerfahrzeug) wird ebenfalls auf dem gepflegten Rasen zur Schau stehen.

Die Organisatoren warten mit riesigen Zahlen auf: Mehr als 1000 Klassiker und Sammlerfahrzeuge sollen es werden. Schließlich gibt es etwas zu feiern: der 90. Geburtstag der Queen ist Anlass dafĂŒr.

http://concoursofelegance.co.uk/tickets/