Oldtimer Ponton von Mohammad Ali wird versteigert


Am 3. Mai starb im Alter von 74 Jahren Mohammad Ali, der grĂ¶ĂŸte Boxer des 20. Jahrhunderts.


So außergewöhnlich wie er selbst war, war auch sein Geschmack an Autos. PlĂŒsch und Glitzer – das war in jener Zeit etwas, das auch dem als Cassius Clay geborenen Sportler gefiel. Sein Fuhrpark konnte sich sehen lassen: Cadillacs, Chrysler Imperial, ein Rolls-Royce Corniche und ein Mercedes-Benz Ponton 220S Baujahr 1959. Hier hat er es wirklich krachen lassen: Juwelen und Gold am KĂŒhler, an den Schaltern und am StoßfĂ€nger. Das edle Schiff mit dem Nickname „Golden Angel Wing“ wurde Anfang 2014 versteigert.