Oldtimer Auktion – Kurvige Prinzessin


Eines der außergewöhnlichsten Designs aus dem Haus Pinin Farina zeigt der 1960 Abarth 1000 Bialbero Record „La Principessa“.

rekord_abarth_16_b

Auf der 42. Turiner Motor Show wurde das Kunstwerk erstmals gezeigt. Jetzt wird der Wagen verkauft. Gebaut wurde er einst fĂŒr Fiat-Abarth. Im Windtunnel der Turiner Polytechnischen UniversitĂ€t sorgte seinerzeit fĂŒr den nötigen „Schliff“. Einziges Ziel seinerzeit war den Rekord zu brechen. Auf Touren bringt den Einsitzer ein 1,0-Liter-Vieryzlinder mit rund 100 PS. Über ein manuelles Viergang-Getriebe wird die Kraft an die HinterrĂ€der ĂŒbertragen. Das GefĂ€hrt ist nichts fĂŒr große MĂ€nner/Frauen. Mit gerade einmal 1,20 Meter Höhe, 1,55 Meter Breite und 4,56 Meter LĂ€nge ist mit Sicherheit schon das Ein- und Aussteigen eine Herausforderung. Der cW-Wert mit 0,2 ist selbst fĂŒr heutige MaßstĂ€be beachtlich. Rekorde konnte der kleine Fiat-Abarth auch verbuchen: Über eine Strecke von 10.000 Kilometer schaffe er eine Durchschnittsgeschwindigkeit von 191 km/h. Zur Auktion kommt „La Principessa“ unrestauriert – also im begehrten Originalzustand.
www.goodingco.com

 

Photos: Degler Studio, Gooding & Co