Auktion – Daimler-Unikat mit Renngenen


Ein einzigartiger Daimler Rennwagen wird ebenfalls bei der NEC Birmingham versteigert. Der Oldtimer wurde im Jahr 2009 nach einer vierzigjÀhrigen Standzeit in einer Garage in Brighton entdeckt.

Vom ersten Augenblick an wusste sein ‚Entdecker‘ Harold Wilson, dass der Wagen etwas besonders ist. Dieses Exemplar stellt so etwas wie einen Pre-Prototypen dar und war auf der ganzen Welt gezeigt worden. „Daimler hatte gesehen, wie gut sich der Jaguar XK140 verkaufte und wollte auch etwas Ähnliches auf den Markt bringen“ so Harold Wilson.

Wie damals ĂŒblich, sollte sich das GefĂ€hrt bei Rennen in Monte Carlo, Silverstone und bei der Tulip Rally beweisen. Es gibt Zeugen, die den Wagen bei diversen Rennen im Einsatz gesehen haben seinerzeit, aber es gibt keine Belegfotos und in den Teilnehmerlisten werden alle als Daimler Conquest aufgefĂŒhrt, so dass es nicht exakt nachzuvollziehen ist. Nach seiner Zeit als Rennwagen ging der Daimler durch fĂŒnf verschiedene HĂ€nde.

www.necrestorationshow.com