Auktion: Der perfekte Cobra Oldtimer


In ihrem 32. Jahr wird die Original Spring Classic-Auktion von Dana Mecum dieses Jahr vom 14. bis 19. Mai auf dem Indiana State Fairgrounds in Indianapolis stattfinden. Die Indy-Auktion gilt als Bucket-List fr Enthusiasten in den USA und aus Dutzenden von Lndern und verfgt heute ber ein Angebot von 2.000 Autos an sechs Auktionstagen. Die diesjhrige Aufstellung zhlt zu den wichtigsten und interessantesten aus der 32-jhrigen Geschichte der Veranstaltung.

Zu den Hauptattraktionen zhlen vier Shelby Cobras aus der Steven Juliano Estate Collection, die alle als Best-of-Breed-Beispiele gelten. Die wahrscheinlich authentischste und korrekteste Cobras der Welt umfasst einen 1967 427 S / C Roadster (Lot F128), einen 1964 289 Roadster (Lot F132), einen 1966 427 Roadster (Lot F136) und einen 1965 Factory Stage III 289 Dragonsnake (Lot F140). Weitere Angebote aus der Sammlung umfassen eine Gruppe von Autos, die in Plymouths Rapid Transit System Caravan-Roadshow verwendet werden, ein 1963er Cheetah-Rennwagen (Lot F138) und fast 2.000 Artikel aus Road Art, die hauptschlich aus Chrysler, Dodge und Dodge bestehen Plymouth-Werbeartikel und Auszeichnungen aus den 1960er und 1970er Jahren. Eine Auswahl der Road Art wird auf der brandneuen Online-Auktionsplattform von Mecum unter ontime.mecum.com angeboten.