Britische Klassiker in der Schweiz


Am Samstag den 7. Oktober öffnet das Swiss Classic British Car Meeting zum 26. Mal seine Pforten. Die malerischen Kais und Parks von Morges werden erneut extra fĂŒr das Swiss Classic British Car Meeting fĂŒr den Durchgangsverkehr geschlossen.

Höhepunkt des diesjĂ€hrigen Programms in Schloss Morges am Genfersee ist der 95. Geburtstag von Jaguar. Die Kultmarke wurde 1922 unter dem Namen Swallow Sidecar Company gegrĂŒndet und firmierte 1945 in Jaguar Cars Ltd. um. In Zusammenarbeit mit dem Driver’s Club Switzerland werden die schönsten Jaguars auf dem Schlosshof vorfahren.

Auf den Quais und im Park werden alle weiteren englischen Modelle, die Ă€lter als 20 Jahre sind, begrĂŒĂŸt. MotorrĂ€der werden am Kai neben dem alten Hafen (Vieux Port) gemeinsam ausgestellt.

Die Veranstalter hoffen auf Àhnlich schönes Wetter wie im vergangenen Jahr: 2016 versammelten sich 1.400 Autos und MotorrÀder bei Sonnenschein und warmen Temperaturen am Kai und lockten 20.000 Zuschauer an. Auch in diesem Jahr sind Teilnahme und Eintritt zum Swiss Classic British Car Festival frei.

Weitere Infos unter www.british-cars.ch