Britische Lieblinge & Sommer-Spaß


Fans von Großbritanniens Lieblings-Kleinwagen dĂŒrfen sich auf das diesjĂ€hrige „Mini im Park“, das bei Santa Pod, Beds, am Sonntag, den 13. August stattfindet.

Neben Live-Action, einschließlich der Adrenalin Tour Live Action Stunt Show, Live-Demonstrationen mit dem berĂŒhmten ‚Turbonator‘ Jet Mini gibt es auch einen Mini-only ‚Run was Ya Brung‘ auf Santa Pod berĂŒhmten Drag-Streifen. Ein weiteres Highlights der diesjĂ€hrigen Show wird das MITP Pride of Ownership Display, das fĂŒr alle Mini-Besitzer zugĂ€nglich ist. Die Organisatoren der Veranstaltung suchen derzeit Mini-Besitzer, um ihren Star fĂŒr die Show einzureichen – wenn er ungewöhnlich, sauber und gut prĂ€sentiert ist, dann ist er willkommen. Einfach per E-Mail miniinthepark@kelsey.co.uk wenden fĂŒr weitere Details.

Die Top 40 Pride of Ownership Minis werden an einem Tag ausgestellt, aus Ihnen wird dann die Top 20 gewĂ€hlt um an der Parade „Pride of Ownership“ in der Live Action Arena teilzunehmen.

Neben den Displays, die auch einzelne Ausstellungen und einige fantastische BeitrĂ€ge aus den vielen Miniclubs des Vereinigten Königreichs zu sehen. Ein unterhaltsames Features des Tages wird der „Club Mini Push“ sein, bei dem Vertretern einiger der wettbewerbsfĂ€higsten LĂ€nder-Vereine konkurrieren Kopf-an-Kopf, einen klassischen Mini durch einen Hindernislauf in der schnellstmöglichen Zeit schieben.

Besucher haben auch die Chance, an einem Wettbewerb, um einen klassischen Mini teilzunehmen, der von den Spezialisten Carole Nash gesponsert wird. Der 1996 Mini Equinox ist einer von nur 750 je gebauten mit einem Interieur das das ‚Mond und Sterne‘ Thema hat.
Non-Club-Mitglieder werden auch in der Lage sein, die Show zu genießen, denn es gibt einen speziellen Mini-Parkplatz.