British Classic Car Meeting St. Moritz


Das British Classic Car Meeting St. Moritz startet mit der 26. Austragung in eine neue Ära, die zwei Neuigkeiten prĂ€sentiert: Einerseits öffnet sich das Meeting sĂ€mtlichen britischen Automobilmarken. Andererseits ist die Teilnahme klassischen Automobilen bis Jahrgang 1980 vorbehalten. Derweil haben die Organisatoren die Rallye-Strecke fĂŒr die nĂ€chste Austragung bekannt gegeben.

Die JubilĂ€umsausgabe des BCCM St. Moritz im letzten Juli ist noch in bester Erinnerung. AnlĂ€sslich des Galadinners im Suvretta House ĂŒbergab der langjĂ€hrige PrĂ€sident Vic Jacob sein Amt an Suvretta-House-Direktor Peter Egli. Das neu zusammengesetzte Organisationskomittee nahm direkt nach dem JubilĂ€umsanlass die Arbeit fĂŒr die 26. Austragung auf, um das Meeting nach einem erfolgreichen Vierteljahrhundert in eine neue Ära zu fĂŒhren. Zu dieser zĂ€hlt die Öffnung des BCCM gegenĂŒber sĂ€mtlichen britischen Automobilherstellern. Bislang war der Anlass den Marken Jaguar, Rolls-Royce, Bentley, Aston Martin und Austin-Healey vorbehalten. Gleichzeitig hat das Organisationskomittee eine neue JahrgangsbeschrĂ€nkung eingefĂŒhrt. So sind am nĂ€chsten BCCM St. Moritz britische Fahrzeuge bis Jahrgang 1980 zugelassen. In einer „Youngtimer Class“ können auf Einladung auch neuere Automobile am Meeting teilnehmen, die aufgrund ihrer Besonderheit das Feld bereichern.

Diese Änderungen ausgenommen, knĂŒpft das BCCM an der JubilĂ€umsaustragung vom letzten Jahr an. Am Samstag, 6. Juli, steht die traditionelle Rallye auf dem Programm. 2019 fĂŒhrt die «Stelvio Rallye» von St. Moritz ĂŒber die PĂ€sse Ofen, Umbrail und Stelvio ins italienische Bormio. Über Livigno und den Berninapass geht’s dann zurĂŒck ins Engadin. Eine attraktive Strecke, die 200 Kilometer und fĂŒnf PĂ€sse fĂŒr die Teilnehmer bereithĂ€lt. Als eigentliches Meeting-Highlight wartet am Sonntag, 7. Juli, der Concours d’ElĂ©gance im St. Moritzer Dorfzentrum auf. Alle am BCCM teilnehmenden Fahrzeuge sind dabei von 10.30 Uhr bis 14 Uhr in der St. Moritzer FussgĂ€ngerzone ausgestellt.

Die Registrierung fĂŒr das 26. British Classic Car Meeting öffnet am 3. Dezember 2018 und lĂ€uft bis Ende MĂ€rz 2019. www.bccm-stmoritz.ch