Citroën Oldtimer Heritage räumt aus


Die Sammlung des Citroën Conservatoire, (Bestandteil von L`Aventure Peugeot Citroën DS in Aulnay-sous-Bois nördlich von Paris) zieht um. Zur Vorbereitung dieses Umzugs hat Citroën Heritage 65 Fahrzeuge und 90 Automobile aus seinem Museumsreservat an Leclere-mdv, dem Auktionshaus von Damien Leclere, übergeben. Am 10. Dezember 2017 ab 14:00 Uhr wird das Citroen Kulturgut im Rahmen einer einzigartigen Auktion verkauft.

Es wird geschätzt, dass pro Fahrzeug zwischen 900 und 20.000 Euro erlöst wird. Zum Verkauf stehen eine Reihe seltener Sbarro-Citroën-Prototypen, Vorkriegsfahrzeuge und moderne Klassiker.
Aufgrund der Einzigartigkeit dieses Verkaufs stellt L`Aventure Peugeot Citroën DS sicher, dass die Sammler der Citroën Marke auf der ganzen Welt an der Auktion teilnehmen können. Allen potentiellen Käufern ist der Zugang zur Auktion möglich entweder per Telefon, online oder per Live-Stream auf www.drouotlive.com

Der Online-Katalog ist ab 20. November zu sehen. Die Vorbesichtigung ist ab 9. Dezember möglich.  www.leclere-mdv.com