Ur-Oldtimer im Herzen Londons


London’s erste Shopping Adresse, die Regent Street, war am vergangenen Wochenende Ziel fĂŒr tausende von Autofans. Von Picadilly bis Oxford Circuses war die Straße gesperrt, damit die Autos auf der „Mile of automotive style“ so richtig Platz hatten.

BRIGHTON TO LONDON RAC FUTURE CAR CHALLENGE ALL PHOTOGRAPHS COPYRIGHT OLIVER EDWARDS www.oliveredwardsphotography.com mail@oliveredwardsphotography.com 07598315331
Die diesjĂ€hrige Show umfasste alles von den frĂŒhen Pionieren des Motorsports bis hin zu den neuesten Plug-In-Hybriden mit dem futuristischen Aston Martin DB10 aus dem neuen James Bond-Film Spectre. Direkt im Herzen der Gesamtausstellung war eine bemerkenswerte Sammlung von 100 Fahrzeugen, die vor 1905 gebaut worden waren. Als kleine AufwĂ€rmung fĂŒr den Sonntagslauf des jĂ€hrlichen Bonhams London nach Brighton Veteran Car Run, nahmen diese Ur-Oldtimer an der prestigetrĂ€chtigen EFG International Concours d’Elegance teil. Der bemerkenswerte 1901 De Dion Bouton Vis-Ă -Vis im Besitz von Herrn und Frau Gigi Baulino wurde mit dem Gesamtpreis ausgezeichnet. Die hervorragend originelle Maschine befindet sich seit fast einem Jahrhundert in Italien.

concours-regent-street-motor-show concours-class-winners