Die Deutsche Post wĂŒrdigt den Golf


Seit Donnerstag, dem 13. April gibt es eine Sondermarke mit dem erfolgreichsten europĂ€ischen Auto aller Zeiten: dem Golf. Das Motiv der 90-Cent-Marke zeigt den Golf der ersten Generation. Damit wĂŒrdigt die Deutsche Post in ihrer Serie „Klassische deutsche Automobile“ einen Volkswagen, der die MobilitĂ€t in Deutschland – wie sonst nur der KĂ€fer – nachhaltig prĂ€gte.

Nicht nur fĂŒr Sammler von Oldtimern interessant: Der VW-Golf erste Generation

Im FrĂŒhjahr 1974 kam die Nummer 1 des Golf auf den Markt. Aus dem Stand heraus wurde er zu einem Bestseller, der sich bereits in der ersten Generation 6,99 Millionen Mal verkaufte. 2016 knackte der Golf Nummer 6 die Schallgrenze von 33 Millionen Exemplaren. Seit FrĂŒhjahr 2017 ist die neueste Version des Golf am Start.

Retrospektive: Es ist eine automobile Revolution, als Volkswagen vor 43 Jahren den ersten Golf und damit den Nachfolger des legendĂ€ren KĂ€fer prĂ€sentiert. „Der Volkswagen“ wird damals praktisch neu erfunden. 1974, das ist das Jahr, in dem die schwedische Band ABBA mit „Waterloo“ beim European Song Contest im englischen Brighton eine Weltkarriere startet. In Deutschland ĂŒbernimmt derweil Helmut Schmidt von Willy Brandt die Kanzlerschaft; wenige Monate spĂ€ter gewinnt die Deutsche Nationalmannschaft in MĂŒnchen das Finale der Fußballweltmeisterschaft. Auf den ParkplĂ€tzen vor dem Olympiastadion parken die ersten neuen Golf. Schon 1976 ist die erste Million verkauft.

Die Deutsche Post wĂŒrdigt das Original seiner Klasse wie folgt: „Der 1974 erschienene VW Golf 1 ist als absoluter Verkaufsschlager so sehr im Bewusstsein der Menschen verankert, dass ihm sogar eine identitĂ€tsstiftende Funktion zugesprochen wurde. Die ‚Generation Golf’ fasst eine Altersgruppe zusammen, die zwischen 1965 und 1975 geboren und mit dem Golf groß geworden ist.“ Eine große Hommage an ein kompaktes Auto.

Ein besonderes Highlight hielt die Deutsche Post fĂŒr alle Philatelisten und Golf-Fans am ersten Ausgabetag der Sondermarke in Wolfsburg bereit: Das dortige Postbank Finanzcenter gab einen Sonderstempel mit dem Golf 1 sowie einen speziell gestalteten E:B Brief aus. Der limitierte Brief trĂ€gt ein Golf Sondermotiv, die Golf Sondermarke und den Golf Sonderstempel; erworben werden konnte er nur vor Ort.