Die Touristen sind unterwegs


Stoff fĂŒr Satire war im Jahr 1976 die „Touristen-Invasion“ im österreichischen Zillertal. Das idyllische Dorf im Film „Die Fremden kommen“ gibt Alarm an alle Dorfbewohner, wenn sich der (heute historische) Reisebus nĂ€hert. Der Volvo wird noch schnell in der Scheune geparkt und die Natur wird herrlich inszeniert …