„Do it yourself“-Oldie


Obwohl es unmöglich ist, dieses erste „Do-it-yourself“ -Projekt zu identifizieren, können wir mit einiger Sicherheit sagen dass der 1900 English Mechanic 3HP Two Seater das erste „build it yourself“ Fahrzeug war, das zur Verfügung stand.

Natürlich erforderte die Fertigstellung des Wagens Zeit und Geduld, da die Anweisungen (beginnend im Januar 1900) in wöchentlichen Raten durch das englische Magazin „English Mechanic“ verbreitet wurden – daher der Name des Automobils.

Dieses seltene und und höchst ungewöhnliche Gefährt, der älteste bekannte überlebende 1900 englische Mechaniker 3HP Zweisitzer, wird bei Bonhams ‚London zu Brighton Sale‘ am 2. November angeboten. Pre-Auktion Schätzung beträgt £ 65.000 – £ 85.000 ($ 85.000 – $ 110.000).

„English Mechanic“ war ein Tuppenny-Magazin – was bedeutet, dass es zwei Pennies kostete – und es war eine der frühesten populären britischen Autozeitschriften. Im Jahr 1900 begann die Veröffentlichung einer Serie namens „Ein kleines Auto und wie man es baut.“ Bonhams zufolge wurde die Serie über 31 Wochen veröffentlicht und „reichte von Motorzeichnungen bis zu Zylinder-Gussmustern, alles was ein junger Autofan brauchte um ihr eigenes Fahrzeug zu bauen.“