Drei Auto-Museen an der Spitze


„Kunst wĂ€scht den Staub des Alltags von der Seele” sagte einst Pablo Picasso und heute, im hektischen 21. Jahrhundert, gibt es kaum Entspannenderes als den Alltag einmal hinter sich zu lassen. Warum sich also nicht den Rat des Malers, Grafikers und Bildhauers zu Herzen nehmen und den Herbst dazu nutzen, im Zuge einer StĂ€dtereise Meisterwerke und außergewöhnliche AusstellungsstĂŒcke zu entdecken? Manchmal ist eine weite Reise auch gar nicht notwendig, weil es im eigenen Land ebenfalls zahlreiche Möglichkeiten gibt, aus dem Alltagstrott auszutreten und in einem Museum die Zeit zu vergessen. Historisch Interessierte, Autoliebhaber, Kunstbegeisterte – allein in Deutschland kommt sicherlich jeder auf seine Kosten.
Die Ferienhaus-Suchmaschine Holidu (www.holidu.de) hat untersucht, welche Museen in Deutschland und in Europa aktuell die beliebtesten auf dem grĂ¶ĂŸten sozialen Fotonetzwerk Instagram sind.

1. BMW Museum, MĂŒnchen, 79.191 Treffer
Die Gold-Medaille der beliebtesten Museen auf Instagram geht an das BMW Museum in MĂŒnchen, das seit 1973 nicht nur Fans der bayerischen Automarke begeistert. Heute gehört das Museum, das vom Wiener Architekten Professor Karl Schwanzer „als Fortsetzung der Straße im umbauten Raum“ konzipiert wurde, zu den meistbesuchten Unternehmensmuseen in Deutschland. Seit seinem Umbau (2004-2008), im Zuge dessen der charakteristische silbergraue Rundbau, die „SchĂŒssel”, mit dem benachbarten Flachbau verbunden wurde, befinden sich auf 5.000 Quadratmetern AusstellungsflĂ€che 120 Original-Exponate und sieben AusstellungshĂ€user. Sowohl im Rund- als auch im Flachbau sind die SchauflĂ€chen wie PlĂ€tze entlang einer Straße, der zentrale Besucherweg, angeordnet. Praktisch: Der kreuzungsfreie Rundweg fĂŒhrt die Besucher zuverlĂ€ssig an allen Ausstellungsbereichen vorbei. Es ist also nicht mit Gegenverkehr zu rechnen. @bmwwelt

2. Das Porsche Museum, Stuttgart: 71.773 Treffer
Auf Platz zwei ist mit 71.773 Hashtags auf Instagram ebenfalls ein Unternehmensmuseum zu finden: Das Porsche Museum in Stuttgart. Auf 5.600 Quadratmetern AusstellungsflĂ€che lernen Porsche-Liebhaber und diejenigen, die es werden wollen, alles ĂŒber die „Idee Porsche”, die auf den Eigenschaften „schnell“, „leicht“, „clever“, „stark“, „leidenschaftlich“ und „konsequent“ basiert. Die „Idee Porsche” ist der rote Faden, der sich durch die gesamte Ausstellung zieht und den Besuchern die Firmengeschichte und das Produkt nĂ€herbringt. Auch im Hauptteil der Ausstellung, der chronologisch gegliedert ist und die gesamte Produkt- und Motorsportgeschichte aufzeigt, wird stets Bezug auf die sechs SĂ€ulen der „Idee” genommen. @porsche.museum

3. Mercedes-Benz Museum, Stuttgart: 52.284 Treffer
Die Instagrammer fotografieren wohl gerne in deutschen Automobilmuseen. Denn auch auf Platz drei befindet sich das Unternehmensmuseum einer Automarke. Das Mercedes-Benz Museum in Stuttgart prĂ€sentiert auf neun Ebenen und insgesamt 16.500 Quadratmetern AusstellungsflĂ€che 160 Fahrzeuge und mehr als 1.500 Exponate. Außerdem dokumentiert es die Geschichte der Automobilindustrie als einziges Museum der Welt vom ersten Tag an und bringt sie den Besuchern nĂ€her. Erleben lĂ€sst sich die Ausstellung in zwei RundgĂ€ngen „Mythos” und „Collection” sowie im zusĂ€tzlichen Bereich „Faszination Technik”, der sich mit aktuellen Themen auseinandersetzt. @mercedesbenzmuseum
4. Pergamonmuseum, Berlin: 35.014 Treffer

5. Museum fĂŒr Naturkunde, Berlin: 29.573 Treffer
6. Neues Museum, Berlin: 29.130Treffer
7. Vitra Design Museum, Weil am Rhein: 27.751 Treffer
8. Pinakothek der Moderne, MĂŒnchen: 25.214 Treffer
9. Bode-Museum, Berlin: 23.743 Treffer
10. JĂŒdisches Museum, Berlin: 22.972 Treffer

Die beliebtesten europÀischen Museen auf Instagram in Europa: (Deutschland ist nicht dabei),
Der Louvre in Paris ist mit ĂŒber 3 Millionen Publikationen das beliebteste Museum Europas auf Instagram! Mit 787.298 Hashtags belegt die Londoner Tate Modern den zweiten Platz in dieser Rangliste. Den dritten Platz im Ranking der europĂ€ischen Museen belegt mit 532.523 Hashtags das Eremitage Museum in St. Petersburg. Das British Museum erzielt auf Instagram 429.887 Hashtags und landet auf Platz vier. Das Centre Pompidou in Paris belegt mit 429.605 ErwĂ€hnungen den fĂŒnften Platz. Mit mehr als 2 Millionen Besuchern pro Jahr ist das Rijksmuseum in Amsterdam, das mit 375.968 Fotopostings auf Instagram vertreten ist, das bedeutendste Museum der Niederlande. Ein weiteres französisches Museum ist mit 278.421 Hashtags auf dem siebten Platz zu finden: Das MusĂ©e d’Orsay Platz acht belegen die vatikanischen Museen mit insgesamt 274.226 Hashtags auf Instagram. Mit insgesamt 266.035 Hashtags findet sich eines der bekanntesten italienischen Museen auf Platz neun des Instagram-Rankings: Die Uffizien in Florenz. Auf Platz zehn des Rankings steht erneut ein französisches Museum, die Louis Vuitton Foundation. Das sehr junge Unternehmen, das erst 2006 seine TĂŒren öffnete, zeigt seine PopularitĂ€t in Netzwerken mit 227.381 Hashtags auf Instagram.

Methodik
Das Ranking wurde von der Ferienhaus-Suchmaschine Holidu anhand der Anzahl der Hashtags fĂŒr jedes Museums im sozialen Foto-Netzwerk Instagram unter BerĂŒcksichtigung von maximal drei Hashtags erstellt (Stand: Oktober 2018). www.holidu.de