Edle Autos & Traumkulisse


Rund 96 Fahrzeuge, so viele wie noch nie, werfen zum Start der diesjĂ€hrigen Route ihre schon betagten Motoren an und begeben sich entlang der wunderschönen FrĂŒhlingsnatur auf eine rasante Fahrt. Wenn am Morgen des 28. April 2017 der Startschuss an der BMW Welt MĂŒnchen verhallt, geht das Teilnehmerfeld auf eine einmalige Zeitreise ein.

Eine traumhafte Strecke: MĂŒnchen, Neuötting, Traunsee, Fuschlsee. Der Liebe zu Traditionen bleibt die ArabellaClassics auch mit ihrem karitativen Hintergrund treu. Mit einer Spendensumme von 100 Euro pro Startplatz konnte in den vergangenen Jahren ein hoher fĂŒnfstelliger Gesamtbetrag an verschiedenste, wohltĂ€tige Einrichtungen ĂŒbergeben werden, u.a. an UNICEF oder die Tabaluga Stiftung von Peter Maffay. Aus aktuellem Anlass kommt die diesjĂ€hrige Spende den Flutopfern in Simbach im Landkreis Altötting zu Gute. FĂŒr dieses Engagement drĂŒcken auch zahlreiche Prominente gerne aufs Pedal und geben sich ganz dem Oldtimer-Erlebnis hin. So begleiten die Schauspieler Ursula Karven, Uwe Ochsenknecht, Axel Milberg, Armin Rohde, Moderatorin Tamara GrĂ€fin von Nayhauß sowie OpernsĂ€ngerin Eva Lind die Route 2017 und zeigen, was sie als Fahrer aus den motorisierten SchmuckstĂŒcken herausholen können.

Fotos: ©Gisela Schregle