Ein Tankstellen-Traum


Große Ehre für die Central Garage und Fritz Schmidt jr. Für die Restaurierung der alten GASOLIN-Tankstelle, die auf dem GelĂ€nde des Automuseums „Central Garage“ in Bad Homburg v.d. Höhe aufgebaut wurde, bekam der Rüsselsheimer das „Goldene Klassik-Lenkrad 2016“ verliehen.

Die Leser der Zeitschrift AUTO BILD KLASSIK haben sein Projekt zur „Restaurierung des Jahres“ gewĂ€hlt.

fritzZwei Jahre hat Sammler und Autor Fritz Schmidt jr. mit seiner Firma „MotorFritz“ dieses faszinierende Projekt für die „Central Garage“ entwickelt und umgesetzt.

Der Glas-Stahl-Ovalbau aus den spĂ€ten 40er-Jahren, wurde lange als GewĂ€chshaus benutzt bis ein Bekannter von Schmidt jr. Ihn im Westerwald entdeckte. Das HĂ€uschen wurde „gesichert“, komplett zerlegt, die Einzelteile restauriert und mit viel Liebe zum Detail authentisch ausgestattet. Schmidt jr: „Ich habe mir in alten Kinostreifen, auf alten Fotos, aus Magazinen und Tankstellen-Literatur die Inneneinrichtung abgeschaut und das notwendige Interieur mit den zeitgemĂ€ĂŸen Dekorationen zusammengetragen.“

Ein besonders schönes Beispiel ist die alte Kasse, der rot bezogenen Schreibtisch, die Stahlrohr-Sitzmöbel, das alte Bakelit-Telefon, die schwarze Schreibtischlampe, viele Gasolin-Werbeartikel, Öldosen und weitere Originale.

www.MotorFritz.de